Schulprogramm

 

Ein Schulprogramm ist eine schriftliche Übersicht der Planungen und Beschlüsse einer Schule. Es enthält ein konkretisiertes Leitbild, Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit und konkrete Planungen für die Umsetzung der Erziehungsziele einer Schule. Zudem finden sich in einem Schulprogramm auch feste Regeln und Absprachen zur Unterrichtsgestaltung. Bild Schulprogramm

Daher unterliegt das Schulprogramm einem ständigen Evaluationsprozess. Hier wird geprüft, ob eine Schule ihre vereinbarten Ziele erreicht hat und welche Aspekte der pädagogischen Arbeit positive Effekte erzielt haben und welche geändert werden müssen. Folglich wird das Schulprogramm regelmäßig überarbeitet und spielt eine wichtige Rolle im Bereich der Schulentwicklung. 

 

Sie können das Schulprogramm der Sekundarschule Solingen hier einsehen.