Für die neuen Fünftklässler der Sekundarschule Solingen starteten ihre Zeit an der Schule am Mittwoch, den 18.6.2014 mit einem Kennenlernnachmittag. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit ihren Eltern eingeladen die neue Schule, einige Lehrerinnen und Lehrer und ihre neuen Mitschüler kennenzulernen.

„Komm doch mit nach Rio de Janeiro“ sang die Klasse 5c ganz aktuell zur Begrüßung der neuen Fünfer und der Religionskurs fügte viele Wünsche der jetzigen und kommenden Schülerinnen und Schüler hinzu.

Ein Hunde-, Katzen- oder Hasenbild zeigte den Kindern an, mit welcher Gruppe sie im Anschluss an die Begrüßung in die Klassen gehen sollten. Während Frau Ohler und Frau Abel die Eltern über die wesentlichen Inhalte und Abläufe für das kommenden Schuljahr informierten, bereiteten Frau Schüller-Baschke, Frau Schwalge, Frau Martinius, Frau Schmitt und Herr ter Horst mit den Kindern die Luftballonaktion vor. Jeder formulierte seine Wünsche für den Neustart in der Sekundarschule, dann ging es auf den Schulhof und schon bald stiegen viele gelbe Ballons in den Himmel auf. Wir sind schon jetzt gespannt, welcher Ballon am weitesten fliegt.

Mit vielen Gesprächen und einer Tasse Kaffee ging der Kennenlernnachmittag an der Sekundarschule zu Ende.